Datenschutz Impressum

12. – 27. März 2022 / 17:00 – 20:00 Uhr Fr – So
Vernissage: 11. März um 19:30 Uhr

Bild: David Rauer

„Eine Vergegenwärtigung des Absurden und der Verweis auf die absolute Notwendigkeit von anarchischen Bezügen sind Hauptthemen in der Kunst David Rauers. Skulptur, Installation und Performance sind seine Wirkungsbereiche, die zumeist miteinander verschmolzen zum großen Happening werden.“ – Christoph Kohl, Märkisches Museum Witten

That’s right! – Liebe Freund*innen, „großes Happening“ trifft es hervorragend, es wird wild in der TANKE! Wir laden Euch ein, am 11.03. um 19:30 Uhr von David Rauers Performance überrascht zu werden.

Es gilt 2G, bitte denkt an Eure Impf- oder Genesungsnachweise und macht gerne einen Test.

Wir freuen uns auf Euch!

Gefördert durch:

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Niedersachsen dreht auf!