Datenschutz Impressum

27. Mai – 26. Juni 2022

Vernissage: 27. Mai um 19:00 Uhr

Bild: Jonas Rahm

“Digitale Prothesen” ist Ausstellung und zugleich Beitrag zur gleichnamigen Publikation der TANKE.

Fühlt euch also herzlich eingeladen zur Eröffnungs-LAN-Party und zur Buch-Release-Party am Freitag, den 27.05. um 19 Uhr im real live oder online vorbeizuschauen.

Irl müsst ihr zum Sonnenweg 25 30171 Hannover düsen. – Bitte einen eigenen Laptop oder vergleichbares mitbringen!

Online könnt ihr mit folgendem Link https://bit.ly/DigitaleProthesen vorbeisurfen.

Digitale Prothesen ist eine experimentelle Ausstellung, die das (vllt vermeintliche) dichotome Verhältnis von “Real live” und “digital live” vor dem Hintergrund der technischen Entwicklung – Stichwort “Metaverse” und ihrer Beschleunigung durch über zwei Jahre Pandemie untersucht.

Der Kurator Jonas Rahm hat den Hannoverschen Projektraum “TANKE e. V.” eins zu eins auf die Plattform Gather.town portiert, welche kurz gesagt Zoom als 8 Bit Computerspiel ist.

In der nun digital vorliegenden Tanke wird es eine Gruppenausstellung mit Arbeiten zu sehen geben, die den Gegenstand inhaltlich sowie in Ihrer Medialität behandeln.

Mit Arbeiten von Max Meyer, Farhard Binazadeh, Konstitutiv der Möglichkeiten, Daniel von Bothmer und Jonas Rahm

tutorial danke iffmh

Gefördert aus Mitteln Projektförderung des Kulturbüros der Landeshauptstadt Hannover.