Datenschutz Impressum

27. August 2019 / 21:00 – 23:30 Uhr

Infektionsschutz
Bei uns gilt die 3G-Regel: Wenn Ihr zu einer Veranstaltung kommt, müsst Ihr mindestens getestet, vollständig geimpft oder genesen sein und einen Nachweis mitführen. (Selbsttests sind nicht zulässig. Ein Schnelltest gilt 24 Stunden, ein PCR-Test 48 Stunden.) Darüber hinaus wird Euer Besuch wahlweise digital oder analog erfasst.
Wenn Du unter diesen Vorraussetzungen Bedenken hast, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, da Du bspw. einer Risikogruppe angehörst oder im Gesundheitswesen beschäftigt bist, kontaktiere uns gerne unter info@tanke-hannover.de und wir versuchen einen Einzeltermin für Dich zu arrangieren.
Bei unseren Veranstaltungen sind mindestens die offiziellen Vorschriften der Landesregierung zur Eindämmung des SARS-CoV-2 einzuhalten. Wenn Du Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen solltest oder Dich innerhalb der letzten 14 Tage in einem Risikogebiet aufgehalten hast, bitten wir Dich nicht zu dieser Veranstaltung zu kommen. Unser schriftliches Hygienekonzept könnt ihr bei jeder Veranstaltung auf Nachfrage einsehen.

Am 27.08.2019 – 21 Uhr eröffnen wir unser TANKE TV Format mit der Kurzfilmproduktion „Von Hunden, Katzen und Flüchtlingen“ präsentiert von Burgdorf & Griese Produktion, Greatartig und der Hochschule Hannover. Lasst euch berieseln und seid gespannt auf die Präsentation des Filmes, Einblicke in die Welt der Filmproduktion und einen entspannten Abend mit kalten Getränken & einer offenen zwanglosen Diskussion.

Bringt euch Knabberkram mit. Wir haben für kühle Getränke und Popcorn gegen Spende gesorgt.

Inhalt: Eigentlich will Zoé Paris gar nicht verlassen, doch als ihr Vater einen neuen Job im Ausland annimmt, muss sie zu ihrer leiblichen Mutter nach Deutschland ziehen. Hier hat sich jedoch Zoés Halbschwester Regina einen Namen gemacht und ist von Zoés Verbleib alles andere als begeistert. Die scheinbar idyllische norddeutsche Provinz entpuppt sich schnell als Fassade. Während die Mutter wie eine Marionette von Regina kontrolliert wird, versucht sich Zoé Reginas Machtspielchen zu entziehen. Als Regina aber eine Grenze überschreitet, muss sich Zoé ihrer Schwester stellen…