Datenschutz Impressum

03. – 18. September 2022 / 17:00 – 20:00 Uhr Do & So
Vernissage: 02. September um 19:00 Uhr

Bild: »Pendlerpauschale« — Manuel Gehrke

Geschlossen am 8.9.2022.

Ausstellung von Manuel Gehrke. Diese Veranstaltung findet im Rahmen von ZINNOBER statt. Hier gibt es weitere Informationen dazu.

„[…] und Abstraktion in der Wirklichkeit geltend machen, heißt Wirklichkeit zerstören.“

Georg Wilhelm Friedrich Hegel: Werke in zwanzig Bänden. Auf der Grundlage der Werke von 1832–1845 neu edierte Ausgabe. Redaktion Eva Moldenhauer und Karl Markus Michel, Band 20, Frankfurt am Main: Suhrkamp, 1979.

„Eine kritische Haltung zum Kapitalismus kriegt man noch jeder Klasse abgerungen. Doch was ist mit der Herrschaftsform, die diese Ökonomie ins Werk setzt? Warum unterwerfen sich die Individuen in einem Akt der Gleichheit und Freiwilligkeit, ja werden selbst zum Sittenwächter einer Ordnung, in der nicht nur sie selbst oft genug durch die Finger gucken.“

Manuel Gehrke
die Ausstellung wird gefördert durch die VHV Stiftung
die TANKE wird gefördert durch die Atelier- und Projektraumförderung des Kulturbüros der Landeshauptstadt Hannover